index.html
www.adler-reisen.de

REHBOCK JAGD IN SLOWENIEN

Slowenien, das klassische Jagdland Europas verfügt in den gut gehegten Revieren immer noch über gute bis sehr gute Wildbestände.

Es bieten sich gute Jagdmöglichkeiten nicht nur auf mittlere aber auch auf kapitale Rehböcke.

Alle Reviere können Sie bequem mit dem PKW in wenigen Stunden erreichen.

Jäger wohnt in gemütlich eingerichteten Pensionen oder Hotels, die meistens direkt im Revier liegen.

Die Verpflegung ist reichlich und sehr gut. Problemlose Waffeneinfuhr, verbunden mit ausgesuchten Reviere und gut Rehwildbestand lassen jede Slowenien-Reise zu einem Erlebnis werden.

Jagzeit ist vom 1. Mai bis 31. Oktober. Die beste Jagzeit ist im Mai mit der niedriger Vegetation und Ende Juli/Anfang August, währen der Blattzeit.

Preise und Konditionen

1 Jagdtag: EUR 160

  • Inkl. Jagdführung 1:1, Unterkunft inkl. Vollpension (Zweibettzimmer im Hotel, Jagdhaus oder Gebirgshotel)
  • Jagdkarte, Auskochen der Trophäen, Trophäenbewertung
slow3

Zusätzlich sind zu zahlen:

  • Auf Wunsch Geländewagenbenutzung im Jagdrevier (EUR 0.80/km)
  • Abschußpreise laut Erlegungsgebühren
  • Anschweißen eines Rehbockes EUR 300
  • Organisationskosten EUR 100
  • Getränke, Telefon, usw.
  • Einzelzimmerzuschlag EUR 15 pro Person/Nacht
  • Tourist: EUR 80 pro Tag
CIC Points EUR
Up to 80390
80,1 -85420
85,1 -90460
90,1 - 95510
95,1 - 100580
100,1 – 105650
105,1 - 110850
110,1 - 1151.200
115,1 - 120 1.700
120,1 – 1252.200
125,1 – 130 2.800
130,1and more 2.800 EURO

plus 180 EUR for 130 CIC every point over

Weidmannsheil in Slowenien!