index.html
www.adler-reisen.de

Unsere Jagdfarm liegt in der malariafreien Kalahari, 4km von der Botswanischen Grenze entfernt. Sie erreichen Thandeka Safaris vom Internationalen Flughafen OR Tambo nach einer ca. 5-stündigen Autofahrt.
Nach Ihrer Ankunft erwartet Sie eine individuelle, persönliche Betreuung nach originalgetreuer Südafrikanischer Manier.
Thandeka Safari‘s bietet Ihnen ausgezeichnete Jagdmöglichkeiten in Südafrika - mit 32 bejagbaren Spezies.

Wir sind stolz, Ihnen einen umfassenden Service aufgrund unserer Erfahrungen in der Jagd auf Plainsgame (Schalenwild/Steppenwild), den "Big 5" (Löwe, Elefant, Leopard, Büffel und Nashorn), dem Bogenschießen und der Vogeljagd unter dem außergewöhnlichen Himmel Südafrikas präsentieren zu können. Thandeka Safaris ist ein Jagdunternehmen im südafrikanisch-deutschem Privatbesitz, das eine unberührte, naturbelassene Savanne auf den 4000ha großen Jagdgründen einschließt.
Unsere Farm bietet ideale Bedingungen, sowohl für junge, als auch erfahrene Jäger. Ferner sind Familien und Kinder gern gesehene Gäste auf Thandeka Safaris. Familienangehörige haben die Möglichkeit zur Entspannung auf unserer komfortablen Anlage während der Jäger/die Jägerin seiner Leidenschaft, dem Jagen, nach geht. Jagen auf unserer Farm ist ganzjährig möglich.
Gerne stellen wir für Sie auch individuell, auf Sie zugeschnittene, Paketlösungen zusammen und freuen uns sehr über ein persönliches Kennenlernen im schönen Südafrika oder auf Wunsch auch bereits in Deutschland.

Schussfeuerwaffen und Munition
Die Wahl der Waffen ist im Wesentlichen die Entscheidung des Kunden. Bei der Jagd von Steppenwild in Südafrika variieren die Schussdistanzen zwischen 70 und 300m. Das Kaliber ist vom zu jagenden Wild abhängig (in der Regel mittelstarke bis starke Kaliber). Wir empfehlen die Waffen auf 150 bis 200m günstigste Schussentfernung einzuvisieren.
Sie dürfen offiziell pro Kaliber und Waffe maximal 200 Schuss Munition nach Südafrika bringen. Gerne informieren wir Sie über die Transportgenehmigungen und Importbestimmungen für Ihre Waffen.
Ebenso gerne helfen wir Ihnen bei dem Ausfüllen der südafrikanischen Formulare zum zeitlich begrenzten Import der Waffe.
Auf Wunsch können Sie eine Waffe und Munition auch direkt auf unserem Jagdgrund in Südafrika ausleihen.
Für gefährliches Wild (Big 5) ist ein Mindestkaliber von 0.375 (9,5mm) erforderlich.
Genehmigungen für Schusswaffen
Natürlich beraten wir Sie über die notwendigen deutschen und südafrikanischen Formalitäten über den Waffentransport und Import/Wiederimport.
Das Verfahren ist für Sie mit unserer Unterstützung relativ unkompliziert!

Benötigte Dokumente

  • Flugtickets

  • Reisepass

  • sollten Sie Ihre Waffe mitbringen

    - Waffenbesitzkarte oder Jagdschein oder europäischen Feuerwaffenpass

    - Offizielles Einladungsschreiben von Thandeka Safari‘s

    - auch empfehlen wir, die oben genannten Erklärungen zum zeitlich begrenzten Import der Waffe (SAP 520) im Voraus auszufüllen