index.html
www.adler-reisen.de

KAPITALER ELCH IN MAGADAN

 

 

Die Schaufelgewichte des-Elches betragen über 30 kg mit Auslagen - 150 – 170 см.  Lebensgewicht – 700 kg.. Die Elche können am besten während der der Brunft im September – Oktober bejagt werden.  Jagdmethode : 

Am Ankunfsttag die Gruppe wird mit Minibus bis 450 km vom Basislager fluessaufwaerts befoerdert.

Dann floesst  die Gruppe mit Schlauchboot abwaerts. Kolyma Fluess and Einfluess “Karkadon”.

 Fuer Floessen  benuetzen  wir  gute  Schlauchboote  fuer  1- 2 Jaeger . 

Jagdtour  dauert  9-10 Tage  mit  Floessen und Uebernachtungen bei Lagerfeuer  im 2-3  Feldlagern  3 - 4 Tage fahren  mit Boot zu neue Jagdplaetzen bis Basislager.

Weiter  4-5 Jagdtage von Basislager. Rueckfloess ( je nach Winsch - Rueckflueg mit Helikotter 2 St mit Extrazuzahlung - moeglich ) + Ruckfahrt nach Magadan 450 km ,

Uebernachtung – Rueckfug nach Moskau .

 Jagd wird direkt vom Boot (  oder vom Ufer  mit  Pirsch oder Treib )  duerchgefuert. Diese Metode ist  sehr effektiv und von uns  schon gut  approbiert !

Im Floessreiseperiod befinden sich Koordinator, Koch, Dolmetscher, 3-4 Berufjaeger. Fuer Verbindung   benutzen wir  Satelittelefon oder Feldfunk..

Temperaturen im Herbst beträgen von  – 00 С in der Nacht bis +150 С am Tag.

Für die Jagd ist warme wasserdichte Kleidung nötig, sowie auch die Wattstiefel und Schlafsack.

Jagdgebiet: Nordmagadangebiet Koluma Fluess Region .  

Transfer: 8 St. Linienflug von Moskau nach Magadan ,  weiter 8 St. mit dem kleinen Bus.   Uebernachtung. Weiter – Floessjagd.

Jagdtermin:  15 Sept - 08.Oktober „in Brunft“

Unterkunft: im Basislager Holzhaus + Dampfbad, bei Floesszeit - Zelten 

Gruppenbestand:  3- 4 Jäger

  Arrangement   - Elchjagd  ( EU ):

14 – 15 Reisetage ab / bis Moskau 9 – 10 Jagdtage, Visumunterstützung, Waffengenehmigung, Jagdführung 1 :1, alle Transfers in Region  ins Jagdgebiet und zurück,

Unterkunft mit VP , Vorpräparation der Trophäe, Dolmetscherbetreuung,

einschließlich ein Elch ohne Trophähenbegrenzung   pro Jäger :                       8800, - 

Zusätzliche Abschüße:

2. Elch                                                                       - 2.700,-

evt. Bär ( egal wie stark)                                             -2700,-

evt. Wildkaribu                                                           -1500,

Tourpreis für nichtjagende Begleitung                - 3.200,-

Rückerstattung bei Nichterfolg:                            - 1.700,-

Extra:

     Alle Transfere in Moskau zwischen Intern...bzw,-Linienflughaffen pro Gruppe – 200;

·         Flug von Moskau nach  Magadan u. zurück  pro Person ca.         -1.100;

·         Uebergepaeck in Flugzeug 1 kg ( ueber 20 kg ) ca                      - 10;

·         Hotelübernachtung und Verpflegung in Moskau und in Magadan

  • CITES   Braunbaer                                                                         -150;
  • Internationale Veterinaerzertifikaet                                                 -35;
  • Helikopter fuer Ruckflueg ( je nach Wunsch von Kunden )
  • **CARGO-Post fuer Trophaee