index.html
www.adler-reisen.de

Polen

ANGELN IN POLEN

GEBÜHREN

All denen, die den nahen Kontakt zur Natur schätzen und in angenehmer, familiärer Atmosphäre Erholung suchen wollen, empfehlen wir direkt am Naterskie-See zwischen den Waldgebieten Łańskie Lasy und Kudypski Bór gelegene Jagdgutshaus "Diana". Die hiesigen Wälder sind für ihren Reichtum an Wild sowie auch Pilzen, Blaubeeren u.ä. bekannt. Ganz in der Näche (1km) befindet sich auch der große Wulpińskie-See (760ha Wasserfläche und bis zu 50m tief) mit seinen malerischen Inseln und Halbinseln. Der See wird von Olsztyner Fischerei bewirtschaftet und ist reich an solchen Fischen wie Zander, Aal, Schlei, Karpfen, Brasse und Barsch.

Die Lage des Hauses ist auch daher günstig, da von hier aus viele interessante Ausflugziele gut zu erreichen sind: Gietrzwałd - 15km, Olsztyn - 13km, Święta Lipka und Gierłoż - 100km, Malbork - 140km, Śnierdwy See - 100km, Warschau - 220km.

Übernachtung in 2-Bett-Zimmer mit Bad (WC, Dusche, Waschbecken), bzw. Räumen mit abgegrenztem Schlafzimmerteil, für Kinder evtl. Zusatzbetten. Telefon und Fernsehapparat zur Verfügung der Gäste.

In dem geschmackvoll im alten Still eingerichteten Speisesaal werden Delikatessen der häuslichen Küche sowie Spezialitäten - Gerichte aus Wildbret und aus frischem Fisch der umliegenden Seen - angeboten. Auf besonderen Wunsch kann auch ein Lagerfeuer mit Würstchen oder auch Wildschweinbraten am Spieß organisiert werden.

Zu vermieten sind Fahrräder, Wassertretter, eine Jacht mit Kabine, Ruderboot. Es werden auch Kutschenfahrten und, im Winter, Ausflüge mit dem Pferdeschlitten

Das ganze Grundstück ist eingezäunt und besitzt einen bewachten Parkplatz sowie Garagen. Es gibt reichlich Platz zum Spielen und zum Sonnenbad. Für die Freunde des Golfspieles gibt es auf der anderen Seite des Naterskie-See, etwa 6 km entfernt, ein hervorragend ausgerüstetes Spielfeld ca. 18ha Große. Jederzeit kann auch ein Ausflugsschiff für 12 Personen auf dem Śniardwy-See gemietet werden.

 

p1 p2
p4 p3
p5 p6